Erntedankfest in Wien vor 280 000 Menschen

Am Sonntag dem 06.09.2015 fand das alljährliche Erntedankfest des Bauernbundes in Wien auf dem Heldenplatz statt. Veranstalter war die Jungbauernschaft und es kamen diesmal 280 000 Menschen.

Unsere Aufgabe war es, positive Stimmung für die Heumilch dem Ferrari unter den Milchsorten zu machen. In der Heumilchalm der ARGE Heumilch wurden vielen Besuchern die Vorzüge der einzigartigen Heumilchprodukte schmackhaft gemacht. Vom reinsten Genuss dieser Heumilch konnte sich auch unser Vizekanzler überzeugen.

Heu - Art Fest in Rußbach

Nachdem der Besuch unserer Königin aus der Bio-Heu-Region bereits in der Kronen Zeitung angekündigt wurde, waren wir pünktlich um 11.00 Uhr am 30.08.2015 in Rußbach beim HeuARTfest 2015.

Gleich zu Beginn durfte unsere Königin auf der Kutsche der Ehrengäste Platz nehmen und wurde so bequem zur Festbühne transportiert. Von diesem erhöhten Standplatz konnten die Ehrengäste mit über 10.000 anderen Besuchern die Heufiguren bewundern.

Bio-ART Heumilchschokolade im ORF Landesstudio

Am Freitag dem 21. 08.2015 war ein ganz besonderer Abend für Keil Franz, die Königin der Bio-Heu-Region Maria und für mich. Wir durften beim großen Sommerfest des "Clubs der Salzburger in Wien" unsere BioArt-Heumilchschokolade präsentieren

Roland Brunhofer erklärte bei der Begrüßung wie wichtig dem ORF die Nachhaltigkeit ist und zählte einige positive Beispiele dafür auf. So machte er auch auf unsere einzigartige BioArt-Heumilchschokolade aufmerksam und begrüßte die neue Heukönigin Maria III.

Kräuterfest in Klaffer am Hochficht

Am 15.08.2015 ging es für die neue Königin der Bio-Heu-Region und unserem Obmann Keil Franz ins Mühlviertel. Den Böhmerwald zum greifen nahe, fand in Klaffer am Hochficht ein großes Kräuterfest statt.

Irgendwie war es ein sehr schönes Gefühl, wie sich alle gefreut haben, dass wir extra aus Salzburg über 2 Stunden angereist sind. Besonders die Mitarbeiter von Bio-Austria in OÖ waren begeistert von der Anwesenheit der Heukönigin

Königinnentreffen und Übergabe an die neue Heukönigin

Anläßlich 20 Jahre Dorffest Oberhofen am Irrsee fand am 09. 08. 2015 ein großes Königinnentreffen der Bio-Heu-Region statt. Höhepunkt dabei war die Übergabe des Zepters von der amtierenden Heukönigin Lorena Grabner aus Oberhofen an Maria Mühlbacher aus Berndorf.

Da es eine Besonderheit ist, dass 12 Königinnen auch gleichzeitig noch als Modell für einen Kalender zur Verfügung stehen, hat sich natürlich der Landeshauptmann von Oberösterreich Josef Pühringer besonders gefreut, als ihn diese 12 Hoheiten in ihre Mitte nahmen