Königinnentreffen in der Bio-Heu-Region

Bayrisch - Österreichisches Königinnentreffen anlässlich des 20 Jahr Jubiläums der Bio-Heu-Region vom 23.April bis 24. April 2016

Hier ein Link zu einem großartigen Beitrag vom Königinnentreffen in Seeham von Claudia Flemming in Memmingen Online von der Memminger Blumenkönigin Jessy und ihrem Auftritt in Seeham beim Blütenfest, sowie beim Königinnentreffen.

ORF Fernsehbericht in SALZBURG HEUTE

ORF Fernsehbericht über das Österreichisch - Bayrische Königinnentreffen mit internationaler Beteiligung aus Südtirol mit Interviews von den königlichen Hoheiten bis zu Keil Franz und Bildern aus dem ORF Fernsehgarten.

20 Jahre im Dienste des Lebens

Die Bio-Heu-Region feierte am 24.04. 2016 ihr 20 jähriges Jubiläum. Im Jahre 1996 haben 13 Bio-Bauern aus Berndorf und Seeham die Bio-Genossenschaft Trumer Seenland gegründet, um ihre Bio-Heumilch gemeinsam zu vermarkten.

Mittlerweiler umfasst die Bio-Heu-Region bereits 240 Betriebe von Oberndorf über das Trummer Seenland, das Mattigtal und dem Mondseeland bis nach St.Gilgen.

Dies wurde alles bei einer Festveranstaltung im Hause Gaberhell in Seeham gewürdigt und gefeiert.

Menschenwerk und die Bio-Heu-Region

Menschenwerk ist ein Werk von Menschen für die Menschen

Welch wunderbare Bezeichnung für die Gestaltung des Heumascherls der Bio-Heu-Region durch den Verein Menschenwerk und den Kindern der 4. Klasse Volksschule Morzg im ORF - Fernsehgarten.

Mit diesem Heumascherl im ORF Fernsehgarten wollen wir auch die Verbindung herstellen, zwischen der urbanen Bevölkerung in der Stadt und den Bäuerinnen und Bauern in der Bio-Heu-Region.

Eine ganz besondere Ehre und Auszeichnung von Global 2000

Global 2000 hat gemeinsam mit Südwind 21 verschiedene Schokoladen von Österreichischen Supermärkten auf Pestizide untersucht und nach ihrer ökologischen und sozialen Qualität bewertet.

Nur ein Osterhase und eine Tafel Schokolade sind FAIR und BIO

Testsieger wurden der Schokohase von EZA und unsere BioArt - Heumilchschokolade, welche als Eigenmarke der Firma "SPAR Natur Pur" so verpackt ist.

Neueröffnung unseres königlichen Kleiderausstatters HANNA Trachten

Ein ganz großes Dankeschön an unseren königlichen Ausstatter HANNA Trachten. Familie Kurz hat die letzten 3 Jahre unsere Königin der Bio-Heu-Region mit ihren Kleidern ausgestattet.

Am 16. März 2016 wurde ihr neues Geschäft in Salzburg am Platzl 4 durch den Bürgermeister der Stadt Salzburg Dr. Heinz Schaden und vieler Stammkunden eröffnet.

Höchste Auszeichnung für Heumilch

Was wir uns im Fussball immer gewünscht haben, wurde nun bei der Heumilch Realität. Wir sind schon lange in der Champions League in Europa vertreten und nun haben wir den Titel geholt.

Da so eine Auszeichnung natürlich entsprechend gewürdigt gehört und die Heumilchbauern großartige Feste organisieren können, fand an diesem Tag, dem 05. März 2016 auch die große HEUGALA 2016 mit der Heumeisterschaft statt.

Bio Heuköniginnenduft

Erstmals und einzigartig ist der neue Bio-Heuköniginnenduft aus der Bio-Heu-Region. Dieser spricht nun auch den Geruchssinn der Menschen an. Dieser Duft und die gesamte River Duftmanufaktur von Vera Kasparetz am Mondsee sind nun Bio-Zertifiziert.

Unsere Königin Maria III hat diesen nun bei einem Fotoshooting mit der Kronen Zeitung in die Wahrnehmung der Öffentlichkeit gebracht.

Biodorf Seeham als Vorbild für Europa

Das Biodorf Seeham ist das beste Beispiel für biologische Landwirtschaft mit zertifizierten Biobetrieben, gemeinsam mit der Gemeindeentwicklung und dem Tourismus, sowie der Wirtschaft.

Deshalb wurden der Bürgermeister des Biodorfes Seeham Peter Altendorfer und der Obmann der Bio-Heu-Region Keil Franz nach Nürnberg eingeladen, um bei der größten BioFachmessse der Welt beim Stadt und Land Kongress dabei zu sein, bzw. zu referieren und in Arbeitsgruppen ihre Erfahrungen mitzuteilen.

Bildung in der Bio-Heu-Region

Bildung wird in der Bio-Heu-Region ganz groß geschrieben und natürlich werden immer wieder verschiedene Weiterbildungen und Fachtagungen besucht. So geschehen am 26.01.2016 bei den Bio Austria Bauerntagen im Bildungshaus Schloss Puchberg bei Wels.

"Am Boden bleiben - Erfahrungen und Erkenntnisse zu unserer Lebensgrundlage"